Ausbildung

Die Führerscheine

Unser Verein bietet Ausbildungen zu verschiedenen Führerscheinen an:



Die Ausbildung durch unserer Verein ist, da keine kommerziellen Interessen bestehen sondern die Freude am Segelsport unsere Motivation darstellt, ohne Zeitdruck auf eine umfassende und solide Ausbildung in Theorie und Praxis ausgerichtet.

Wer sicher ist, daß er einen Führerschein lediglich für Moorboote machen will, kann das natürlich auch über den TV Jahn Segeln machen.

Literatur:

Binnenprüfung

In der theoretischen Ausbildung durch unseren Verein wird das Buch “Sportbootführerschein Binnen- Segel, Motor” von Heinz Overschmidt und Ramon Gliewe aus dem Delius Klasing-Verlag verwendet. Das Buch enthält auch die offiziellen Prüfungsfragen. Das Kapitel “Praxis des Segelns” ist auch als Vorbereitung für die praktische Prüfung interessant. Die ISBN-Nummer lautet 3-7688-0657-X. Bitte immer auf die aktuelle Auflage achten!

Als nützliche Hilfe zum Einüben der prüfungsrelevanten Knoten gibt es vom selben Verlag eine “Takel-Box”. Die Box enthält zwei Tampen, einen Plastikring und eine ausführliche Anleitung zum Knüpfen der Knoten. ISBN: 3-7688-1103-4. (Es geht allerdings auch ohne. Zwei Tampen hat jeder zu haus und eine Beschreibung der Seemannsknoten erhält man im Kurs.)


 

SBF-See und SKS

Für die Ausbildung zum SBF-See und SKS orientieren sich die Ausbilder an folgenden Büchern und Begleitheften:

  • Sportküstenschifferschein und Sportbootführerschein See von Rolf Dreyer aus dem Delius Klasing-Verlag. Das Buch enthält auch die amtlichen Fragenkataloge zu beiden Prüfungen. ISBN 978-3-7688-3708-8. Bitte immer auf die aktuelle Auflage achten!
  • Das Begleitheft für die Ausbildung und Prüfung zum Sportküstenschifferschein enthält Gezeitentafeln, den Gezeitenstromatlas, das Leuchtfeuerverzeichnis, die Admirality List of Lights und wichtige Formeln und Rechentabellen. ISBN 978-3-88412-491-8.
  • Die “Karte 1” und “Int 1” vom Bundesamt für Seeschiffahrt und Hydrographie enthält die Zeichen, Abkürzungen und Begriffe in deutschen und internationalen Karten.
  • Eine Seekarten D 49 für Nordsee: Zur Bearbeitung der Kartenaufgaben benötigt man ein Navigationsbesteck (2 Zeichendreiecke, eins davon mit Winkelgradeinteilung, einen Navigationszirkel, weiche Bleistifte, Radiergummi, Spitzer).
  • Nützlich als Prüfungsvorbereitung sind die Sammlungen der amtlichen Fragebögen für die SKS Prüfung. Für die SBF-See sind alle Fragen und Kartenaufgaben inkl. der zeichnerischen Lösungen der Kartenaufgaben im Buch enthalten. Für die SKS-Prüfungsvorbereitung erhält man 10 Frage- und Antwortbögen sowie 12 Karten- und Gezeitenaufgaben mit Lösungen. Fragesammlung vom Delius Klasing-Verlag SKS: ISBN 978-3-7688-3854-2. Bitte immer auf die aktuelle Auflage achten!